Tascheninhalt, eine Lebensart


Im Feng-Shui gehen wir vom Makrobereich in den Mikrobereich. Beim Handtaschen–Feng-Shui ist der gegensätzliche Weg möglich.
Die Handtasche ist der Mikrokosmos einer Frau und spiegelt ein zeitnahes Bild ihrer jetzigen Lebenseinstellung und Lebenssituation. Sie ist Mittler zwischen unserer Kleidung, der zweiten Haut, und unserer Wohnung, diese bildet unsere dritte Haut.

Die grundsätzlichen Prinzipien und Angewohnheiten spiegeln sich in der Wahl und Pflege der Handtasche, sowie in Ihrem Inhalt.
Wie sieht es denn bei Ihnen aus?
Gut ausgestattet, so dass für fast jeden Bedarf etwas dabei ist?
Nur das Nötigste?
Voll gemüllt, mit alten Bons und halb leeren Kekstüten?

Schütten Sie spontan den Inhalt Ihrer Tasche auf den Tisch, Sie werden staunen.