Anwendung als Visionspunkt


1. Formulieren Sie Ihren Wunsch in einem konkreten Satz, mit dem Sie sich verbunden fühlen. Je persönlicher und klarer Ihre Vision dadurch spürbar wird, desto stärker ist die Wirkung.

2. Ein zur Ihrer Vision passendes Bild oder eine Skizze wirkt zusätzlich verstärkend und unterstützt Ihre visualisierende Kraft.

3. Etwas Materielles, das mit Ihrem Wunsch korrespondiert wie eine Muschel von einem besonderen Ort, ein Geldstück, ein Herz oder eine Haarlocke.

Legen Sie nun den Zettel, das Bild und die Dinge in die Glückskeks-Tasche und nehmen den Edelstein in die Hand. Denken Sie an Ihre Vision und spüren Sie, wie es sich anfühlt, wenn der Wunsch in Erfüllung gegangen ist. Je stärker Sie sich in Ihre Vision einfühlen können, um so kraftvoller kann das Resonanzprinzip wirken, und Ihr Wunsch sich verwirklichen.

Platzieren Sie Ihren „Visionspunkt“ an einem gut sichtbaren Punkt in Ihrer Wohnung. Der Inhalt ist nur für Sie bestimmt und bleibt völlig privat. Jedes mal, wenn Ihr Blick nun den „Glückskeks“ streift, werden automatisch die damit verbundenen schönen Gedanken aktiviert und eine positive Konditionierung erfolgt.

Zusätzlich wird diese Wirkung auch Unterwegs durch den Schlüsselanhänger unterstützt, da der Anblick des kleinen „Glückskeks“ die Verbindung zum großen Glückskeks in Ihrer Wohnung herstellt.

Ihr Focus wird so auf alle Dinge gelenkt, die Ihre Vision unterstützen und Sie nehmen die Möglichkeiten wahr, die Ihnen ohne diese bewusste, visuelle Unterstützung im turbulenten Alltag entgangen wären. So ziehen Sie durch positive Gedanken und Taten Ihr Glück an.

Wenn der Wunsch erfüllt ist, die „Glückskeks-Tasche“ einfach wieder mit der nächsten Vision füllen. Den Stein einmal unter fließendem Wasser reinigen und neu Wünschen. Viel Glück