Lebensräume


Durch unsere immer schneller werdende Zeit und die damit verbundene Hektik, geraten wir leicht aus unserer inneren Balance.
Umwelteinflüsse und andere subtile Störfaktoren werden nicht mehr bewusst wahrgenommen und führen zu einem Anstieg von vegetativen und psychosomatischen Befindlichkeitsstörungen bis hin zum Burn out.
Gerade in einer geschwächten Situation, die Sensibilität und Empfindungen erhöht, benötigt man Lebensräume die Regeneration und Schutz bieten.
Durch Feng Shui wird die Verbindung zwischen der Natur, unserem Umfeld und der eigenen Persönlichkeit geschaffen.
So entstehen Räume und Orte die ausgleichend oder vitalisierend wirken und individuell den ganzen Menschen unterstützen.
Wenn wir etwas verändern möchten, sollte auch unser direktes Lebensumfeld dementsprechend angepasst werden. Durch tägliche Konditionierung mit negativen Einflüssen und Störfaktoren kostet eine Veränderung um ein vielfaches an Kraft.
Feng Shui kann diese Einflüsse aufzeigen und bietet pragmatische Möglichkeiten eine positive Umgebung zu schaffen, die eine Entwicklung in die gewünschte Richtung unterstützt und Sie Ihr Potential leben läßt.
Lebensraum-Konzept